Rechtliches

Nutzungsbedingungen und Rechtshinweise

  1. Gegenstand der nachfolgenden Nutzungsbedingungen und Rechtshinweise ist die Internetseite der Apotheke am Bergle (weiterhin: Website), die im Verhältnis zwischen dem Nutzer der Website und den Anbieter der Website (Apotheke am Bergle) mit dem Aufruf dieser Website verbindlich vereinbart sind.
  2. Es ist gestattet, einen Link auf diese Website zu setzen, soweit er allein der Querreferenz dient. Die Apotheke am Bergle behält sich das Recht vor, die Gestattung zu widerrufen. Das Speichern der Website als Ganzes oder in Teilen zu wirtschaftlichen Zwecken und zu Zwecken der Dokumentation oder Archivierung, ist nicht gestattet.
  3. Für bestehende und gegebenenfalls in Zukunft entstehende Rechtsverhältnisse ist ausschließlich deutsches Recht anwendbar und deutsche Gerichte zuständig.

4. Urheberrecht

Die gesamte Darstellung der Website, inklusive verwendeter Grafiken, Bilder sowie die Zusammenstellung der Beiträge sind urheberrechtlich geschützt. Die Darstellung der Website enthält Daten und Informationen die marken- und/oder urheberrechtlich zugunsten der Apotheke am Bergle oder im Einzelfall auch zugunsten Dritter geschützt sind. Alle auf der Website dargestellten und durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen ohne Einschränkung den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Diese Website verwendet von Dritten geschützte Elemente ausschließlich zum Zwecke der Verkaufsförderung von Produkten im Rahmen der Geschäftsbeziehung zum Rechteinhaber. Es ist daher nicht gestattet, die Website im Ganzen oder einzelne Teile davon herunterzuladen, zu vervielfältigen und zu verbreiten. Die Inhalte der Website dürfen nur zum privaten, nichtöffentlichen und nichtkommerziellen Gebrauch verwendet werden. Änderungen dürfen nicht vorgenommen werden. Abweichungen hiervon bedürfen einer schriftlichen Genehmigung.

5. Haftung

Alle Informationen die auf dieser Website dargestellt sind, erfolgen unter Ausschluss jeder Gewähr für ihre Richtigkeit und Vollständigkeit. In keinem Fall wird für Schäden, die sich aus der Verwendung der abgerufenen Informationen ergeben, eine Haftung übernommen. Die Apotheke am Bergle hat keinen Einfluss auf die hinter einem auf der Website dargestellten Link liegenden Inhalte. Für rechtswidrige, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und für Schäden, die aufgrund der Nutzung von einem hinter dem Link liegenden Inhalt verursacht worden sind, haften die Apotheke am Bergle daher nicht.

Die Nutzung des Internets ist vielfältigen Risiken unterworfen und erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers. Die Apotheke am Bergle haften vor allem nicht für den technisch bedingten Ausfall des Internets bzw. des Zugangs zum Internet, auch nicht für die korrekte Darstellung und Übermittlung von Daten.

6. Hinweise zu den Links

Querverweise ( auch: Verknüpfungen oder Links ) auf dieser Website, die außerhalb des Verantwortungsbereiches der Apotheke am Bergle liegen, verantwortet die Apotheke am Bergle nur dann, wenn sie von den gegebenenfalls (ggf.) rechtswidrigen und zu beanstandenden Inhalten Kenntnis erworben hat und es technisch möglich und zumutbar ist diese zu verhindern (§5 ABS 1+2 Teledienstgesetz). Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das Gericht - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Sollten auf der Internetdarstellung der Apotheke am Bergle Links zu anderen Seiten im Internet dargestellt sein und Sie als Nutzer diesen Link ausführen, so gilt:

Die Apotheke am Bergle informiert Sie hiermit, dass sie keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten hat. Deshalb distanziert sich die Apotheke am Bergle hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten die Sie durch dargestellte Links auf der Website der Apotheke am Bergle erreichen können. Die Apotheke am Bergle macht sich die Inhalte der verlinkten Seiten nicht zu eigen.

7. Datenschutz

Die Website bietet die Möglichkeit persönliche / geschäftliche Daten einzugeben und per email zu versenden. Die Eingabe und der Versand der Daten durch den Nutzer erfolgt ausdrücklich auf freiwilliger Basis. Personenbezogene Daten, die dem Betreiber dieser Website auf freiwilliger Basis zur Verfügung gestellt werden (z.B. über das Kontaktformular per email), werden ausschließlich bestimmungsgemäß zur Beantwortung von Anfragen, Bearbeitung von Aufträgen und zur Verwaltung und Abrechnung dieser Vorgänge gespeichert. Die personenbezogenen Daten werden gelöscht, wenn Sie Ihre Speicherungsbewilligung zurücknehmen oder die Zweckbestimmung wegfällt, falls nicht gesetzliche Gründe eine definierte Speicherdauer notwendig machen.

Bei Kommunikation per Telefon oder email wird die technisch mögliche Datensicherheit nur für die Daten gewährleistet, die beim Betreiber dieser Website ankommen. Für die Sicherheit von Daten auf dem Weg vom Absender zum Empfänger kann keine Verantwortung übernommen werden.

Sie können jederzeit erfragen welche persönlichen Daten gespeichert sind, Auskunft erteilt der Datenschutzbeauftragte der Betreiber dieser Website.

8. Abmahnungen

Sollte Ansprüche im Zusammenhang mit Urheberrecht, Wettbewerbsrecht oder Markenrecht geltend gemacht werden, so kontaktieren Sie uns umgehend, zur Vermeidung unnötiger Rechtsstreitigkeiten, Abmahnungen und Kosten. Bereits vor einer endgültigen rechtsverbindlichen Klärung, der reklamierten Ansprüche, sagt die Apotheke am Bergle Abhilfe zu, durch die eine mögliche Wiederholungsgefahr verbindlich ausgeschlossen werden kann. Ohne vorhergehende Kontaktaufnahme bei der Apotheke am Bergle eingehende Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung verstößt gegen die Schadensminderungspflicht, wird zurückgewiesen und löst unmittelbar eine negativen Feststellungsklage aus.

9. Wirksamkeit

Diese Nutzungsbedingungen und Rechtshinweise werden von Zeit zu Zeit zu modifiziert und der technischen sowie rechtlichen Entwicklung angepasst.

Im Falle der Unwirksamkeit oder Undurchsetzbarkeit einer einzelner Regelungen dieser Nutzungsvereinbarung bleibt die Wirksamkeit im Übrigen unberührt. Ungültige Regelungen sind durch solche zu ersetzen, die der beabsichtigten Bedeutung und Zweckbestimmung der ungültigen Regelung am nächsten kommt.